Anwendungsfälle von TIMM Erdungsequipment und Überfüllsicherungen

FACH- UND ANWENDUNGSWISSEN FÜR MEHR SICHERHEIT IN EX-ZONEN

Die Erdungsgeräte und Überfüllsicherungen von TIMM sind schon seit 1963 in einer Vielzahl von unterschiedlichen Industriebereichen wie Tanklägern, Raffinerien, oder Chemieanlagen bei der Befüllung oder Entleerung von Gebinden aller Art im Einsatz.

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über die häufigsten Anwendungsfälle und erfahren, was die aktuelle Best Practice ist und welche Normen und Regularien Sie beachten sollten. Falls Ihr Anwendungsfall nicht aufgeführt ist, nutzen Sie einfach unser Kontaktformular am Ende der Seite – wir melden uns bei Ihnen!

Timm_Technology_Erdungstestgeraete

Erdung
von LKW

WEITERE INFOS
Timm_Technology_Schifferdung

Erdung
von Schiffen

WEITERE INFOS
Refinery_Schwechat

Erdung
im Ex-Bereich

WEITERE INFOS
Überwachte Erdung von Big Bags zur Ableitung elektrostatischer Aufladung

Erdung
von Big Bags

WEITERE INFOS
Funkenentladung

Elektrostatische
Aufladung verhindern

WEITERE INFOS